Angebote für Jugendliche

Aufgrund der Coronakrise konnte die Anmeldung nicht wie geplant in der Woche nach Pfingsten stattfinden.Wir mussten uns erst ein Konzept überlegen, wie wir die Anmeldung unter diesen Bedingungen gut durchführen können.

Nun haben wir einen guten Weg gefunden! :-) So sieht unsere Anmeldung unter Corona-Bedingungen aus:

Hier oben findest Du unser neues Konfer-Video. Darin findest Du alle Informationen rund um unseren Konferunterricht. Im Dowloadbereich findest Du unseren neuen KU-Flyer mit allen wichtigen Informationen. Dort findest Du auch das Anmeldeformular zum Konfirmandenunterricht und eine Einverständniserklärung für den Konferunterricht, die Du für deine Anmeldung ausfüllen solttest.

Wir bieten in diesem Jahr zwei Möglichkeiten zur Anmeldung an (online und offline):

Wenn Du wegen Corona gerne auf Treffen verzichten möchtest, kannst Du die Anmeldung wie oben beschrieben online durchführen. Schau Dir das Video an und schick die Formulare per Post oder per Mail. Bitte vergiss nicht auch eine Kopie (geht auch mit dem Handy) deiner Taufurkunde (falls vorhanden) mitzuschicken. Willst Du Dich auf diese Art und Weise anmelden, bitten wir Dich, uns trotzdem telefonisch zu kontaktieren, sodass wir schon einmal miteinander persönlich in Kontakt kommen können. Wir können Dir die Formulare auch zuschicken, wenn Du keine Möglichkeit hast, sie auszudrucken.

Für eine weitere Möglichkeit der Anmeldung bieten wir folgende Anmeldetermine an.

Montag, 22. Juni bis Mittwoch, 24. Juni 2020,

jeweils von 17-19 Uhr im Saal unter Apostelkirche, Hainholzweg 52.

Eingeladen dafür sind Du und einer deiner Erziehungsberechtigten. Bitte bring eine Kopie Deiner Taufurkunde, falls vorhanden, mit. Du solltest auch die anderen Formulare möglichst ausgefüllt mitbringen, Du bekommst sie aber auch vor Ort, falls Du keinen Drucker hast. Wir bitten dich nur, dann einen eigenen Stift mitzubringen. Bei unserem Treffen kannst Du uns all deine Fragen live stellen und wir lernen uns schon einmal kurz kennen.

Du kannst auch vor Ort oder später entscheiden, ob Du mit beim Konferunterricht dabei sein willst oder nicht.

WICHTIG: Wegen der momentanen Situation bitten wir Euch, Euch vorher bei Svenja Höngen am besten per Mail anzumelden, wann Ihr zu den Anmeldeterminen kommen könntet. Wir werden Euch in kleine Gruppen einteilen und Euch informieren, was ihr beachten müsst bei den Treffen und um welche Zeit Ihr kommen könnt. Wir treffen uns im großen Saal unter der Kirche – mit Sicherheitsabstand und guter Belüftung.

Gerne kannst du auch Deine Freunde fragen, ob sie sich auch anmelden wollen. Wenn sie im Mai 2022 14 Jahre alt sind oder nach den Sommerferien 2020 in die siebte Klasse kommen, ist das kein Problem. Man muss auch noch nicht getauft sein und kann auch außerhalb der Gemeinde wohnen.

Wenn Du noch Fragen hast, dann ruf mich einfach an oder schick mir eine Email. Ich werde mir gerne die Zeit nehmen auf alle Fragen zu antworten. Die Teamer, Pastor Burkhard Senf und ich freuen uns auf Dich!

Deine Svenja Höngen - Tel. 040 760 08 04

Spread The Fire

„Brannte es nicht wie ein Feuer in unserem Herzen, als er unterwegs mit uns sprach und uns den Sinn der Heiligen Schriften aufschloss?“

— Lukas 24, 32

Zu Dir

Spread the Fire – noch nie gehört? Macht nix, denn uns gibt es erst seit kurzem. Wir, das ist eine kleine Gruppe von Jugendlichen, die daran arbeitet, dass die Jugendarbeit in unserer Gemeinde mehr für Dich, mehr mit Gott und mehr für uns gemeinsam wird.

Face2Faith-LogoSeit vielen Jahren feiern wir jeden Monat unseren Jugendgottesdienst Face2Faith. Immer wieder gab es wichtige Veränderungen: am Anfang fand er nur alle zwei Monate statt, dann irgendwann jeden Monat einmal und mittlerweile feiern wir zweimal pro Monat. Zuerst immer am Freitag, mittlerweile immer am Sonntag. Im F2F steht im Mittelpunkt, dass wir Gott begegnen, ihn loben und mit ihm feiern wollen. Wir wollen unsere Erlebnisse mit Gott mit möglichst vielen anderen Jugendlichen teilen. Dabei sind Gebete, Musik und Predigt ganz wichtige Elemente des F2F. Um die 30 Leute gehören zu unserem Team, bei den Gottesdiensten sind durchschnittlich 80 Jugendliche dabei. Es ist unglaublich schön einen Gottesdienst zusammen mit so vielen jungen Leuten zu erleben. Dabei wird der Gottesdienst zwar von Jugendlichen gestaltet, es dürfen aber sehr gerne auch „ältere Menschen“ mitfeiern!

Wenn du Interesse daran hast, dich mit anderen Jugendlichen regelmäßig zum Bibellesen, Beten, Fragen stellen und Diskutieren zu treffen, dann schick eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Sie wird dich darüber informieren, welche Möglichkeiten es gibt.

Logo des AbenteuerlagersAbgesagt - Leider wird das Abenteuerlager dieses Jahr (2020) nicht stattfinden können.

War das nicht ein mega Sommer? Und kaum ist es Herbst, sehnen sich viele schon jetzt wieder nach der warmen Jahreszeit. Auch wir wollen unseren Teil zu dieser Vorfreude beitragen. Deshalb gibt es seit kurzem die Anmeldungen für das Abenteuerlager 2020!

Was das ist?

  • 2 Wochen in Schweden (19.07-02.08.2020)
  • Zeit mit Gott
  • eine Gemeinschaft, in der jeder sein darf wie er ist
  • Zeit zum Abschalten vom Alltagsstress
  • einen neuen Blick auf die Welt, in die Gott uns gestellt hat
  • Kanu- und Wandertour und noch viiiiel mehr...

Neugierig geworden? Noch Fragen? Dann schreib eine Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Oder lad dir hier die Anmeldung mit weiteren Infos von unserer Homepage.

Wir freuen uns auf jeden, der mitkommen möchte und auf zwei tolle Wochen in Schweden!
Mira, Finn & Eggi

Konfer

Aufgrund der momentanen Situation und des Coronavirus kann die Anmeldung am 2.-4. Juni 2020 nicht wie gewohnt in den Räumen der Apostelkirche stattfinden. Trotzdem soll und wird es eine Anmeldung geben. Wir suchen nach einer Lösung und melden uns baldmöglich mit weiteren Infos.

Eigentlich sollten die Anmeldetermine für den neuen Konfirmandenjahrgang vom 2.-4. Juni 2020 sein. Eingeladen zum Konfirmandenunterricht (Konfer) sind alle Jugendlichen, die nach den Sommerferien 2020 mindestens die 7. Klasse besuchen oder die zur Zeit der Konfirmationen im Mai 2022 mindestens 14 Jahre alt sind.

Der Pfadfinderstamm Matthias Claudius Eißendorf (MCE) ist seit seiner Gründung vor über 30 Jahren in der Apostelgemeinde beheimatet. Er ist Mitglied im Verband Christlicher Pfadfinderinnen und Pfadfinder (VCP).

Wenn du Fragen zum MCE hast, schreib gern eine E-Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Es gibt viele tolle Gruppen, die im „mittendrin“ stattfinden. Interessierte finden unter vcp-mce.de weitere Informationen zu den Gruppen, Fotos von Lagern und Aktionen sowie Kontaktmöglichkeiten.