Aktuelles

„Günstig einkaufen und Gutes dabei tun“
- unter diesem Motto findet am Samstag, 13. April von 11-15 Uhr im „Mittendrin“ (Beerentalweg 35c) wieder ein Nummernflohmarkt für Kinderkleidung und Spielzeug statt (Einlass für Schwangere ab 10 Uhr). Neben allerhand Schnäppchen gibt es dabei Kaffee und Kuchen, Grillwürstchen, Spiel und Spaß für alle.

Nummernflohmarkt bedeutet: alle Verkäufer bekommen Verkäufernummern und geben ihre jeweils max. 100 Artikel im Vorfeld mit ihrer Nummer und Preisangabe bei uns ab, unser Team sortiert alles nach Größe und Art und übernimmt den Verkauf und am Ende bekommen alle ihren Verkaufserlös, wobei 25% der Einnahmen an den Förderverein Apostel Harburg e.V. gehen. Beim Nummernflohmarkt profitieren alle: der Förderverein gewinnt durch die Einnahmen, Verkäufer müssen nicht stundenlang am Stand stehen, es gibt auch keine Standgebühr, Käufer können schnell die für sie relevanten Größen finden - es bleibt so für alle mehr Zeit für Spiel, Spaß und Begegnung!  

Ausgabe der Verkäufernummern am Mi, 20.3. von 15-18 Uhr bei Rena Lewitz im Alten Pastorat, Hainholzweg 52.

Icon der yourapostel AppDie  Ev. – luth. Apostelkirchengemeinde in Hamburg-Harburg sucht für ihre Jugendarbeit zum 01.09.2019
eine Diakonin / Gemeindepädagogin (m/w/d) (100%) oder vergleichbare Qualifikation
für die Konfirmanden- Jugend- und Jungerwachsenenarbeit.

Du  hast ein von Gott erfülltes Herz, das offen ist für junge Menschen unterschiedlichster Art?
Du hast eine abgeschlossene theologisch-pädagogische Ausbildung / Studium – idealerweise bist Du als Diakonin / Gemeindepädagogin (m/w/d) anerkannt, eingesegnet und hast schon praktische Erfahrungen in  einer Gemeinde gesammelt?

Oder Du kennst jemanden, auf den das zutreffen könnte?

Dann lies bitte mal hier die Stellenausschreibung und bewirb Dich oder leite sie ggf. weiter!

Logo des ElbtauffestsSie können sich oder Ihr Kind in sehr unterschiedlichen Gottesdiensten und Andachten taufen lassen. Vieles hängt von Ihrer persönlichen Situation und Ihren Vorlieben ab. Und manches hängt davon ab, was in Apostel gerade sonst noch so läuft.

Am schönsten finden wir unsere Tauffeste. Dabei werden mehrere Kinder oder Erwachsene getauft. Es sind moderne, frei gestaltete Gottesdienste mit vielen schönen Liedern. Die Termine für Tauffeste sind in diesem Jahr der 22. April (Ostermontag, 10:30 Uhr), der 24. August (Samstag, 14 Uhr) und der 28. September (Samstag, 14 Uhr).

Unter dem Motto „Moin Welt“ sind wir zudem beim großen Elbtauffest dabei. Am Samstag vor Pfingsten (8. Juni, 15 Uhr) feiern wir zusammen mit vielen anderen Gemeinden unter freiem Himmel am Strand bei Rissen einen Gottesdienst mit vielen Taufen - mit den Füßen im Sand, viel Musik, gemeinsamem Essen und Spielen für die Kinder. Weitere Informationen dazu finden Sie hier.

Neben diesen Tauffesten können Sie individuelle Termine mit uns abmachen. Wir können Taufandachten (sonntags nach den klassischen Morgengottesdiensten, Beginn ca. 12:15 Uhr) feiern. Manchmal ist auch eine Taufe im klassischen Morgengottesdienst möglich.

Weitere Informationen zum Thema Taufe finden Sie hier.
Absprachen und Anmeldungen zur Taufe machen Sie über unser Gemeindebüro oder einen der Pastoren.

Der Kirchengemeinderat (KGR) hat sich seit Januar 2018 mit unserem Gemeindeprofil beschäftigt und viele Ehrenamtliche einbezogen. Dabei hat uns eine gängige Aufteilung geholfen: Vision – Mission – Strategie. Was verbirgt sich dahinter?

KleingruppenWir haben noch Plätze in den Gruppen frei. Es ist also ein guter Zeitpunkt, um jetzt einzusteigen. Bitte schauen Sie sich die Gruppen einmal an. Bei Fragen oder zur Anmeldung sprechen Sie entweder Pastor Burkhard Senf oder die Kleingruppenbereichsleiterin Kerstin Cohrs an, melden sich auch gerne direkt im Gemeindebüro oder bei den Gruppenleiter/innen. Die Gruppen treffen sich normaler Weise 14–tägig in den geraden Wochen.

Diese bereits bestehenden Gruppen freuen sich auf neue Mitglieder
Michael Cohrs gemischt, jedes Alter Mi 20.00 Uhr
Klaus Dettmar und Bernd Heinemeyer nur Männer Di 20.00 Uhr
Birgit und Egon Romppel gemischt, jedes Alter Mi 20.00 Uhr
Helmut Rudolph gemischt, jedes Alter 2. und 4. Do 19.30 Uhr
Hans-Friedrich Hintze gemischt, jedes Alter Di 18.00 Uhr

Außerdem gibt es noch weitere Gruppen, die aber nicht im Internet stehen wollen. Nehmen Sie also gerne Kontakt mit uns auf!

Noch unentschlossen? Kleingruppen tun der Seele gut und stärken den Glauben! Probieren Sie es einfach aus!

Weitere Informationen zu unserern Kleingruppen:

Kleingruppen heißen in Apostel kleine Gesprächsgruppen, die sich bei (freiwilligen) Gastgebern regelmäßig zu Hause treffen (meist alle zwei Wochen).
In den Gruppen treffen sich Menschen fast aller Altersgruppen. Einige sind schon lange in der Gemeinde dabei, andere sind ganz neu und bringen ganz grundsätzliche Fragen und Themen zum Glauben ein.
In den Kleingruppen geht es genau darum: Wir sprechen über uns und unseren Glauben, wir wollen etwas über Gott und mit ihm erfahren. Mal geht es um ein Gottesdienstthema, dann um einen Bibeltext und ein anderes Mal um eine Frage aus der Gruppe. Es ist eine tolle Möglichkeit, nette Menschen kennen zu lernen und in der Gemeinde eine „Heimat“ zu finden. Wir sind sehr viele Gemeindemitglieder (ca. 3.000) – da ist es schwer sich zuhause zu fühlen, aber in einer kleinen Gruppe kann man christliche Gemeinschaft einüben und erfahren. Probieren Sie es aus! Wir sind überzeugt, dass das Menschen persönlich und im Glauben gut tut!

Wenn Sie Interesse an so einer Gruppe haben und nicht zu dem Starttreffen kommen können, dann rufen Sie mich gerne an (760 06 71) oder schreiben mir eine Mail (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!). Ich informiere Sie gerne und beantworte Ihre Fragen zu den Kleingruppen.

Kerstin Cohrs und Burkhard Senf

Liebe „Apostel“ und Freunde von APOSTEL,

einmal im Monat versenden wir die neuesten Informationen aus Apostel.

Hier können Sie sich anmelden. Eine Abmeldung ist jederzeit unkompliziert möglich.

Herzliche Grüße und Gottes Segen aus Apostel,
Ihre/Eure Derya Noack, Rena Lewitz, Felix Gehring, Claus Scheffler und Burkhard Senf

Wichtig: Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe der Datenschutzhinweise bin ich einverstanden.

Den aktuellen Gemeindebrief Sept-Nov. 2018 können Sie unten lesen oder hier direkt oder im Download-Bereich als PDF herunterladen.

Jahresplan 2019
(Stand: 25.1.2019)


Februar:
1         Der gemeinsame Mittagstisch  (an diesem Tag ist schulfrei)    
2         Seniorenfrühstück   
3         Punkt-11-Gottesdienst + F2F (Face 2 Faith – Jugendgottesdienst)
17       Punkt-11-Gottesdienst + F2F
21        Mitgliederversammlung des „Apostel e.V.“
23        Konfirmandentag
25        Apostelcafé (mit Sammlung für „fairkauf“)
27        KGR (Kirchen-Gemeinde-Rat)


März:
1         Der gemeinsame Mittagstisch
2-17     Schulferien (Urlaubszeit für einige Mitarbeiter in Apostel)
2-7      Teamerschulung für  Ehrenamtliche in der Kinder- und Jugendarbeit
          (mit Rena Lewitz und Felix Gehring)
3         Punkt-11-Gottesdienst
17        Punkt-11-Gottesdienst + F2F (mit Einsegnung Teamer)
23        Konfirmandentag
23        18.00 Tauf – und Abendmahlsgottesdienst für Konfis
24        Punkt-18-Gottesdienst mit Hosanna
25        KGR
25        Apostelcafé  (mit Sammlung für „fairkauf“)    
29        Benefizkonzert Jan Schröder


April:
4         Seniorengeburtstagsfeier
5         gemeinsamer Mittagstisch
6         Seniorenfrühstück
7         ein besonders beworbener Punkt-11-Gottesdienst und F2F
12-13    KU Abschluss-Wochenende
13       Flohmarkt im mittendrin
14       MGD (Morgengottesdienst) – es singt der Apostelchor
15.-17.   Passionsandachten
18        Agapemahl, 19 Uhr
19        Karfreitag MGD und Kinderkirche am Karfreitag mit Kinderkreuzweg, 15 Uhr
21.       Ostersonntag      MGD (Morgengottesdienst) und Punkt-11-Gottesdienst
22        Ostermontag: Taufgottesdienst  +F2F!!!
24        KGR
27        Konfirmation (11 Uhr)
28        Konfirmation (11 Uhr)
29        Apostelcafé  (mit Sammlung für „fairkauf“)


Mai:
3        gemeinsamer Mittagstisch        
4        Konfirmationen (11 und 15 Uhr)
5        Punkt-11-Gottesdienst  und F2F
13-17    Schulferien   (einige Mitarbeiter der Gemeinde sind im Urlaub)
15-27    APOSTEL-TOURS: Reise in die Provence
17       Punkt-11-Gottesdienst (mit Eckard Krause)
23       KGR
25       Konfirmandentag
26       Harburger Jugendtag
27       Apostelcafé  (mit Sammlung für „fairkauf“)
30       Himmelfahrt (mit MGD)
29.5.-2.6.    Familienfreizeit in Krelingen/Walsrode


Juni:
1        Seniorenfrühstück
2        MGD und F2F  (kein Punkt-11-Gottesdienst)
7        gemeinsamer Mittagstisch
8        Elb-Tauffest in Rissen – Pfingstsamstag
9        Pfingsten
10.     Pfingstmontag Regional-Gottesdienst in Sinstorf um 10.30 Uhr
11-13   Anmeldung Konfirmanden-Unterricht (16-18 Uhr)
16        Punkt-11-Gottesdienst und F2F
18-26   Seniorenreise nach Bad Zwesten
19        KGR
21-23   Konfirmanden-Start-Wochenende
22.6.    Posaunenchorkonzert! (18.00 Uhr).    
23        Punkt-18-Gottesdienst mit Hosanna
24        Apostelcafé (mit Sammlung für „fairkauf“)
27        Ferienanfang
29        Kinderkirche


Juli:
27.6.-7.8.    Schulferien
5         gemeinsamer Mittagstisch
11       Seniorengeburtstagsfeier
12. – 26.    Abenteuerlager        
29.      Apostelcafé  (mit Sammlung für „fairkauf“)


August:
2        gemeinsamer Mittagstisch
3        Seniorenfrühstück
9        Segnungsgottesdienst für alle Ehrenamtlich Mitarbeitenden
12      (17.30 Uhr) Einschulungs-Gottesdienst
17      Konfirmandentag
18      Punkt-11-Gottesdienst und F2F
19      KGR
24      (14 Uhr)  „Tauffest“ (Taufgottesdienst)
24      Kleingruppentag
26      Apostelcafé  (mit Sammlung für „fairkauf“)


September:
1        besonders beworbener  P-11-Gottesdienst  und F2F
4        Glaubenskurs mit Broer Broers (4.9./11.9/18.9/25.9.)
6        gemeinsamer Mittagstisch
11      Glaubenskurs mit Broer Broers
14      Konfirmandentag
15      Punkt-11-Gottesdienst + F2F
18      Glaubenskurs mit Broer Broers
19      KGR
21      19.00 Uhr Klavierkonzert mit Prof. Schumann
25      Glaubenskurs mit Broer Broers
28      (14 Uhr)  „Tauffest“ (Taufgottesdienst)
30      Apostelcafé  (mit Sammlung für „fairkauf“)


Oktober:
3-18   Schulferien  (einige Mitarbeiter sind im Urlaub)
3-9     Konfirmandenreise nach Dänemark
4        gemeinsamer Mittagstisch
10      Seniorengeburtstagsfeier
15.-20.        Kinder Bibel Woche
20      Kibiwo-Abschluss-GD und F2F
24      KGR
27      Morgengottesdienst. Es singt der Apostelchor
28      Apostelcafé  (mit Sammlung für „fairkauf“)
31      Reformationstag (Gottesdienst 10.30 Uhr)  und Kinderkirche (15 Uhr)


November:
1.       gemeinsamer Mittagstisch
2        Konfirmandentag
3        Punkt-11-Gottesdienst und F2F
9        Konfirmanden-Kennlerntreffen (der neue Jahrgang)
10      Konfirmanden-Begrüßungsgodi
17      Punkt-11-Gottesdienst und F2F
20      Bußtag (Gottesdienst 19 Uhr)
24      Ewigkeitssonntag MGD. Es singt der Apostelchor
25.     Apostelcafé  (mit Sammlung für „fairkauf“)
25      KGR
30      Seniorenfrühstück


Dezember:
1        Punkt-11-Gottesdienst + F2F
6.       gemeinsamer Mittagstisch
7        Konfirmandentag
15      Punkt-11-Gottesdienst + F2F
17      Weihnachts-Konzerte des Heisenberg-Gymnasiums
23.12-3.1.    Schulferien
24.     Heiligabend
31      18.00 GD am Altjahresabend

Mitarbeiten in Apostel lohnt sich!

Über 300 Menschen empfinden es als etwas Wunderbares, eine sinnstiftende Aufgabe in der Gemeinde zu haben und Teil eines großen Teams zu sein.
Apostel ist eine Gemeinde, die in allen Bereichen sehr stark vom ehrenamtlichen Engagement lebt. Weil wir wachsen und auch wachsen wollen, brauchen wir immer wieder neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Aktuell suchen wir Mitarbeitende, die etwa alle 4-12 Wochen Lust haben ihre Gabe einzubringen:

Unterkategorien