Aktuelles

Von Freitag, 1.5., bis Sonntag, 3.5.2020

Ein Wochenende voller Möglichkeiten:
gute Gespräche führen, singen und beten, neue Leute kennenlernen, die Seele baumeln lassen, sich-bekochen-lassen, spielen und Spaß haben, alte Beziehungen vertiefen, abschalten, Impulse für den persönlichen Glauben bekommen, Zeit für sich haben, Gott begegnen,
Sport machen, Gemeinschaft erleben, Apostel sein, und, und, und…

Oder: was ist eigentlich der Bildungsspender und wie funktioniert er?

Viele von uns nutzen das Internet, um z.B. einzukaufen oder Reisen zu buchen. Wenn Sie einen Umweg über die Seite des Bildungsspender machen und von dort auf die Seite gehen, auf der Sie einkaufen oder buchen wollen, bekommt Apostel eine Spende, ohne dass Sie selbst auch nur einen Cent mehr ausgeben würden.

Wie geht das genau? Christiane Terner beschreibt es Ihnen:

Wir als Gemeinde haben den Apostel Harburg e.V. und brauchen ihn. Sie wissen vermutlich, dass der Verein einen großen Teil unserer Mitarbeiter*innen finanziert. Felix Gehring, Rena Lewitz und neuerdings auch Svenja Höngen werden durch unsere Spenden und Beiträge an den Apostel e.V. bezahlt.
Bis zum Jahresende fehlt uns allerdings noch 9.000 €.

AdventskerzeHeiligabend allein zu Haus? Das muss nicht sein! Feiern Sie doch mit netten Menschen aus Apostel, wir freuen uns auf Sie!

Eingeladen sind alle, die Heiligabend in Gemeinschaft mit anderen verbringen möchten, egal ob jung oder alt. Um 16 Uhr werden alle Gäste im Saal unter der Kirche mit Kaffee und Kuchen erwartet. Wir singen zusammen Weihnachtslieder, haben Zeit zum Erzählen und besuchen als krönenden Abschluss gemeinsam den Gottesdienst um 18 Uhr. Für alle Gäste der Feier werden dafür in der Kirche Plätze reserviert. Bitte melden Sie sich bei Interesse bis zum 15.12. im Kirchenbüro an, damit wir besser planen können.

KleingruppenWir haben noch Plätze in den Gruppen frei. Es ist also gerade ein guter Zeitpunkt, um einzusteigen. Bitte schauen Sie sich die Gruppen einmal an. Bei Fragen sprechen Sie entweder Pastor Burkhard Senf oder die Kleingruppenbereichsleiterin Kerstin Cohrs an, melden sich auch gerne direkt im Gemeindebüro oder bei den Gruppenleiter/innen. Die Gruppen treffen sich normaler Weise 14–tägig in den geraden Wochen.

WICHTIG: Man kann gerne einfach einmal unverbindlich in die Gruppen hineinschnuppern, um zu sehen, ob es passt.

Liebe „Apostel“ und Freunde von APOSTEL,

einmal im Monat versenden wir die neuesten Informationen aus Apostel.

Hier können Sie sich anmelden. Eine Abmeldung ist jederzeit unkompliziert möglich.

Herzliche Grüße und Gottes Segen aus Apostel,
Ihre/Eure Derya Noack, Rena Lewitz, Svenja Höngen, Felix Gehring, Claus Scheffler und Burkhard Senf

Wichtig: Mit der Verarbeitung meiner personenbezogenen Daten nach Maßgabe der Datenschutzhinweise bin ich einverstanden.

 

 

Den aktuellen Gemeindebrief können Sie unten lesen oder hier direkt oder im Download-Bereich als PDF herunterladen.

Stand: 25.01.2019

Februar

1. Der gemeinsame Mittagstisch (an diesem Tag ist schulfrei)
2. Seniorenfrühstück
3. Punkt-11-Gottesdienst
17. Punkt-11-Gottesdienst + F2F (Face2Faith-Jugendgottesdienst)
21. Mitgliederversammlung des „Apostel e.V.“
23. Konfirmandentag
25. Apostelcafé (mit Sammlung für „fairkauf“)
27. KGR (Kirchen-Gemeinde-Rat)

Mitarbeiten in Apostel lohnt sich!

Über 300 Menschen empfinden es als etwas Wunderbares, eine sinnstiftende Aufgabe in der Gemeinde zu haben und Teil eines großen Teams zu sein.
Apostel ist eine Gemeinde, die in allen Bereichen sehr stark vom ehrenamtlichen Engagement lebt. Weil wir wachsen und auch wachsen wollen, brauchen wir immer wieder neue Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter.

Aktuell suchen wir Mitarbeitende, die etwa alle 4-12 Wochen Lust haben ihre Begabungen einzubringen:

Unterkategorien